Schwingungs-Umrechner

 
Bitte Drehzahl oder Frequenz eingeben

1/min

Hz

 
Bitte Beschleunigung, Geschwindigkeit oder Weg eingeben

m/s2 eff

g eff

mm/s eff

mm/s 0-p

µm 0-p

µm p-p

Sinus Formel

STUDISmobil, das Schwingungsmonitoringsystem für den mobilen Einsatz, wurde von uns entwickelt, um die Vorteile der Schwingungsdiagnose mit STUDIS, mit den Vorteilen eines mobilen Systems zu verbinden.

Für STUDISmobil werden Hardware-Komponenten, die sich bereits in den fest installierten STUDIS Anlagen bewährt haben, gemeinsam mit modernster Analyse und Diagnosesoftware für den mobilen Einsatz genutzt.

Dabei ist STUDISmobil für die Schwingungsmessung, Analyse und Diagnose sowohl an großen Turbosätzen als auch an kleinen Nebenantrieben konzipiert. Durch die intuitive Bedienung kann das System nach kurzer Einweisung selbständig durch unsere Kunden zur Schwingungsmessung genutzt werden.

Durch den modularen Aufbau bieten wir Systeme zur Erfassung von 4 bis 36 Schwingungskanälen an. Fragen Sie noch heute nach einem auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Angebot!

Kreisen Sie mit unserem interaktiven Symptom Checker das Schwingungsproblem Ihrer Maschine ein!

  • Beantworten Sie einfach einige Fragen

 

  • Kein Schwingungsfachwissen nötig

 

  • Dauert nur wenige Minuten

 

 

Für welche Maschinen ist der Symptom-Checker geeignet:
Dampfturbinen, Gasturbinen und Generatoren mit Gleitlagern

Für welche Maschinen ist der Symptom-Checker nicht geeignet:
Maschinen mit Wälzlagern, Motoren, Pumpen, Hubkolbenmaschinen

Hinweis:
Der Symptom-Checker kann in den meisten Fällen eine Untersuchung durch einen Schwingungsexperten nicht ersetzen.

Testen Sie Ihr Auswuchtkönnen mit unserem Wucht-Wizard (Anleitung)


Die Erzeugung elektrischer Energie mittels Turbosätzen ist auf Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit ausgerichtet. Um dies zu verwirklichen, ist es notwendig, den Zustand des Turbosatzes exakt zu kennen und Abweichungen von seinem normalen Betriebsverhalten zu erfassen und auszuwerten.

STUDIS steht für Stationäres Turbosatz Diagnose System und ist zur Diagnose und Fehlerfrüherkennung als Voraussetzung für die zustandsabhängige vorbeugende Instandhaltung konzipiert. Basierend auf den Werten eines Monitoringsystems werden Abweichungen vom Normalverhalten und mögliche Fehler in einem Expertensystem erkannt und gemeldet.

Neben den Hauptaufgaben der Zustandsbeurteilung, der Fehlerfrüherkennung und der Fehleranalyse unterstützt das System den Betreiber dabei, die überwachten Anlagen optimal zu betreiben, unerwünschte Betriebszustände zu vermeiden und eine sichere und wirtschaftliche Fahrweise zu ermöglichen.

Zur Durchführung von Analysen kann darüber hinaus jederzeit auf die gespeicherten Daten zurückgegriffen werden.

STUDIS soll den Experten nicht ersetzen, kann ihn aber von Routineauswertungen der Zustände, deren Erscheinungsbild und Wirkungszusammenhang bekannt sind, entlasten und seine Arbeit effektiver gestalten.

Produkt-Flyer STUDIS